The HEALING SOUNDS of TIBET

„Wer das Geheimnis der Töne kennt, kennt das Mysterium des ganzen Weltalls.“                                                                   – (Hazrat Inayat Kahn)     Die Klangschale und ihre […]

„Wer das Geheimnis der Töne kennt, kennt das Mysterium des ganzen Weltalls.“

                                                                  – (Hazrat Inayat Kahn)

 


 

Die Klangschale und ihre Einsatzmöglichkeiten:

Die Verbindung von Klangschalen mit Planeten, Chakren, Astrologie und Farben:

Seit etwa 30 Jahren nimmt das Interesse der westlichen Welt an der Klangschale aus den Himalaya-Gebieten und dem fernen Osten stetig zu. Während die Klangschalen für die einen nur ein wertvolles Kunstobjekt sind, haben andere dieses Instrument schon immer als therapeutisches Tor zu inneren Welten gesehen. Die Klänge und Schwingungen setzen direkt am menschlichen Energiesystem an und wirken über die Chakren.

 

Da unser Körper größtenteils aus Wasser besteht, können sich bei der Massage mit Klangschalen die wohltuenden Schwingungen der Klangkörper im Körper ausbreiten. Wird eine Klangschale angespielt, kann man sie nicht nur hören, vielmehr erfährt der ganze Körper ein Wellen- oder Schwingungsbad. Jede Körperzelle wird von den Klangwellen angeregt und erfährt eine innerliche Massage. Betrachtet man den menschlichen Körper als die Summe zahlreicher Schwingungen die von den Organen, Muskeln und Nerven ausgehen, so ist ein gesundes Organ auf den gesamten Organismus eingestimmt, es schwingt harmonisch mit ihm zusammen. Erkrankt es, ändert sich das Schwingungsbild und es entsteht Disharmonie.

Blockaden der Chakren im Menschen sind nichts anderes. Und hier setzt die Wirkung der Klangschale an. Je nachdem, welches Chakra blockiert ist, werden die zugehörigen Organe und Bereiche am und im Körper beeinflusst, die dadurch nicht mehr harmonisch schwingen können.

Klangschalen können unser Dasein harmonisieren. Sie rufen in unseren Körpern Erinnerungen an ursprüngliche, harmonische Frequenzen wach. Der Körper wird stimuliert, erst in der Schalenfrequenz mitzuschwingen und dann in das ureigene Muster der harmonischen Schwingung zurückzufinden. Es kann zur Lösung von Verspannungen und Blockaden im körperlichen und seelischen Bereich führen und innere Rhythmen wieder harmonisieren. Die Klangmassage ermöglicht eine tiefe Entspannung, harmonisiert innere Rhythmen jeder einzelner Körperzelle, aktiviert die Selbstheilungskräfte, wirkt ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele, uvm… 

 

Klangschalen können uns in einen glücklicheren, stärkeren und liebevolleren Bewusstseinszustand versetzen.

Dem westlichen Forschungsdrang, der neben der intuitiven Eingebung immer auch gerne wissenschaftliche Resultate sehen will, ist es zu verdanken, dass die verschiedenen Töne im Spektrum der Klangschale untersucht wurden. Es gelang z. B.: Hans Cousto, die Verwandtschaft bestimmter Töne mit Farben und Planetenumlaufbahnen mathematisch herzuleiten – die sogenannte „Frequenz-Oktavierung“. Es stellte sich heraus, dass einige Klangschalen Planetentöne in sich bergen. Weshalb einige Händler starteten, die Klangschalen auf diese Planetenfrequenzen zu untersuchen. Die Planeten zeigen sich in ihren Umlaufbahnen von ihrer harmonischsten Seite. So ist es die Freude des Ausdrucks beim Merkur, die in dieser Schwingung steckt, genauso wie es die Klarsicht und schöpferische Kraft ist, die das Wesen des Mars ausmacht. Sucht man das unabhängige Wesen eines Planeten, schaut man am besten auf die Farbe seiner Umlauffrequenz, die man in einer noch höheren Oktave der Planetenumlaufbahn findet.

Das Chakra-Modell aus Indien verbindet die Regenbogenfarben mit Charaktereigenschaften und Bewusstseinszuständen. Hier findet man Erklärungen, was z. B.: die rote Farbe der Umlauffrequenz des Jupiters oder die violette Farbe des Saturns bedeuten.Wie der einzelne Mensch mit seinem Energiesystem umgeht, hängt weitgehend von seinen Lebensumständen und damit auch von seinem Lebensthema ab.

Hier liegt die Verbindung zur Astrologie und damit auch zu jenen Kräften, die uns auf psychosomatischer Ebene mit dem Kosmos verbinden. Jedes Sternzeichen bringt ein Lebensthema mit sich, das den unter diesem Zeichen geborenen Menschen stark prägt und ihm immer wieder als Ausgangspunkt auf dem Weg seiner Entwicklung dient. Ist jemand im Zeichen des Stiers geboren, so spielt Sinnlichkeit jeder Art eine große Rolle und Venus ist der dazugehörige Planet. Nun gibt es Klangschalen, die exakt in einem Oktavenvielfachen der Umlaufbahn der Venus um die Sonne schwingen. Eine solche Schale in den Händen des Stiers harmonisiert ihn besonders leicht bezüglich seiner in die Wiege gelegten Qualitäten, weil er hier gewissermaßen Heimvorteil genießt. Was dem Stier seine Venus ist, ist dem Schützen der Jupiter, usw. Jedes Lebensthema findet eine kosmische Bewegung, die damit korreliert – somit steht für jedes Sternzeichen ein Planet in Beziehung.

 


 

„NADA BRAHMA – DIE WELT IST KLANG“

 


 

Eine passende Planeten-Klangschale kann bei mir bzw. über mich gekauft werden.

Ebenso stehe ich gerne mit Rat und Tat zurSeite, wie die persönliche Schale bestmöglich eingesetzt werden kann. Bei Interesse an diversen anderen Klanginstrumenten, wie Zimbel, Koshi-Klangspiele, Monochord, Trommeln, usw… helfe ich bei der Auswahl bzw. beim Einkauf sehr gerne weiter.

 


 

STARTSEITE

 


 

TEILEN: